Empfehlung 

cache_5519309.jpg

Online Registrieren:

 

Modernste Methoden, Jetzt gemütlich vom Schreibtisch
Online Registrieren.

cache_5513244.jpg

Antrag beim LBV:

Damit deine Fahrerlaubnis beantragt werden und eine Reibungslose Ausbildung stattfinden kann, empfehlen Wir Dir die benötigten Unterlagen schnellstmöglich und vollständig vorbei zu bringen.

Diese wären:
- 2 Passbilder
- Erste Hilfe Teilnahmebestätigung (nur bei Ersterwerb)
- Sehtest (Ärztliches Gutachten bei den Klassen C/C1 und D/D1)
- Personalausweis oder Pass mit Meldebestätigung.
(Bei BF 17 Kandidaten benötigen zusätlich Ausweis- & Führerscheinkopie der Begleitpersonen.)

cache_5513266.jpg

Probezeit:

Nach bestandener Praxisprüfung beginnt deine Probezeit von 2 Jahren.
Die Probezeit ist eine Maßnahme Fahrer vom gefährlichen und schnellem fahren zurück zu halten.
Solltest Du trotzdessen gefährlich oder schnell fahren wirst du nachdem ersten Verstoß zum Aufbauseminar gerufen die Teilnahme ist Pflicht.
Dadurch verlängert sich deine Probezeit auf 4 Jahre insgesamt.
Nach Deinem 2. Verstoßwird eine Verwarnung ausgesprochen und die freiwillige Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung empfohlen.
Und bei dem 3. Verstoß wir deine Fahrerlaubnis Entzogen, dass bedeutet du musst nach einer Sperrfrist (abhängig von der schwere des verschuldens) deine Fahrerlaubnis
neu beantragen und nochmal zur Fahrschule kommen.